Alltag

Astragale – Glück- und Geschicklichkeitsspiele mit Tierknochen

In der reichhaltigen Würfelsammlung der Mathothek gibt es die  verschiedensten Typen von Objekten, die zu interessanten und vielfältigen  Wahrscheinlichkeitsexperimenten benutzt werden können. Eine große Gruppe dieser gesammelten Würfel kann aufgrund ihrer Beschaffenheit und ihrer Form leicht in ein mathematisches Wahrscheinlichkeitsexperiment…

Tangle – Ein Gewirr aus Viertelkreisen als kreatives und therapeutisches Spielzeug
Tangle – Ein Gewirr aus Viertelkreisen als kreatives   und therapeutisches Spielzeug

Tangle – Ein Gewirr aus Viertelkreisen als kreatives und therapeutisches Spielzeug

In der Mathothek gibt es drei verschiedene Ausführungen von Tangles. Das große Exemplar wurde der Mathothek geschenkt und stammt aus dem Museumsshop des Museum of Modern Art in New York. Es ist ein in verschiedenen Größen und Formen angebotenes Spielzeug,…

Faszinierende Schönheit der Welt der Seifenhäute – Ein Blick in die Mathematik der minimalen Flächen
Faszinierende Schönheit der Welt der Seifenhäute – Ein Blick in die Mathematik der minimalen Flächen

Faszinierende Schönheit der Welt der Seifenhäute – Ein Blick in die Mathematik der minimalen Flächen

Die beiden Bilder von den Besuchern aus La Réunion bei ihrem Aufenthalt in der Mathothek sagen über die Faszination dieses Experiments mehr als viele Worte. Es handelt sich hier um die Herstellung von Seifenhäuten mithilfe eines Exponats der Mathothek: Es…

Platonische und archimedische Körper – Auf Entdeckungsreise nach ihrem Vorkommen außerhalb der Mathematik
Platonische und archimedische Körper – Auf Entdeckungsreise nach ihrem Vorkommen außerhalb der Mathematik

Platonische und archimedische Körper – Auf Entdeckungsreise nach ihrem Vorkommen außerhalb der Mathematik

In der von M. C. Escher in seiner typischen Art der Malerei, in der es sehr oft um Flächen geht, die so gestaltet sind, das es keine Lücken zwischen den Figuren gibt, sondern diese “Lücken” auch wieder mit Figuren gefüllt…

Klopf-Spechte – Kinderspielzeug verführt dazu, nach physikalischer Erklärung zu suchen
Klopf-Spechte – Kinderspielzeug verführt dazu, nach physikalischer Erklärung zu suchen

Klopf-Spechte – Kinderspielzeug verführt dazu, nach physikalischer Erklärung zu suchen

In der Mathothek gibt es zwei beliebte Spielzeuge, die durch ihre Gestaltung und den ruckartigen Bewegungen der komischen Vögel besonders jüngere Kinder anziehen. Diese einfachen, aber lustigen Objekte gibt es schon sehr lange: lange, lange vor den elektronischen Spielen. Sie…

Kachel-Puzzles als Beispiel für nicht praktisch lösbare Probleme – Auch der Computer ist nicht allmächtig
Kachel-Puzzles als Beispiel für nicht praktisch lösbare Probleme – Auch der Computer ist nicht allmächtig

Kachel-Puzzles als Beispiel für nicht praktisch lösbare Probleme – Auch der Computer ist nicht allmächtig

Es fängt so harmlos an mit niedlichen Kätzchen und kleinen quadratischen Kärtchen: Es sind neun gleich große Kärtchen oder Kacheln, auf denen “halbe” Katzen zu sehen sind. Mal befindet sich ein Oberteil und mal ein Unterteil einer Katze über den…

Die Hui-Hui-Maschine – Propeller dreht sich nach links, dreht sich nach rechts und alles wie von “Zauberhand”
Die Hui-Hui-Maschine – Propeller dreht sich nach links, dreht sich nach rechts und alles wie von “Zauberhand”

Die Hui-Hui-Maschine – Propeller dreht sich nach links, dreht sich nach rechts und alles wie von “Zauberhand”

Ein altes, aber auch faszinierendes Spielzeug ist die “Hui-Hui-Maschine”, die durch ihre im Grunde sehr einfache Konstruktion ganz erstaunliche Phänomene ermöglicht. An einem vierkantigen Holzstab ist mit einem Nagel ein Doppelflügel lose so  befestigt, dass sich der Propeller leicht drehen…

Körper aus Pappe, Holz oder Plastik – Die verschiedenen Formen von Umstülpkörpern
Körper aus Pappe, Holz oder Plastik – Die verschiedenen Formen von Umstülpkörpern

Körper aus Pappe, Holz oder Plastik – Die verschiedenen Formen von Umstülpkörpern

In der Mathothek gibt es ca. 2m x 0,40m Regalfläche, auf der dicht gedrängt jede Menge umstülpbarer Objekte von unterschiedlichen Formen und Typen den Besuchern dargeboten werden. Dabei besteht ein Umstülpkörper im Prinzip aus Polyedern, die zu einem Ring zusammengefügt…

“Einer weniger und dafür alle etwas länger” oder “Einer mehr und dafür alle etwas kürzer” – Wo ist der 22. Panda?
“Einer weniger und dafür alle etwas länger” oder “Einer mehr und dafür alle etwas kürzer”   – Wo ist der 22. Panda?

“Einer weniger und dafür alle etwas länger” oder “Einer mehr und dafür alle etwas kürzer” – Wo ist der 22. Panda?

Es ist bekanntlich nicht alles Hexerei, was uns auf den ersten Blick so vorkommt. Aber nicht alle solche Erscheinungen müssen deswegen fauler Zauber sein. Manchmal steckt Schnelligkeit dahinter oder ein Trick, aber allemal viel Abrakadabra und Ablenkung. Wo ist der…

“Alles für die Hälfte” – Spiegelungen und symmetrische Objekte
“Alles für die Hälfte” – Spiegelungen und symmetrische Objekte

“Alles für die Hälfte” – Spiegelungen und symmetrische Objekte

Da zerbricht eine wertvolle Untertasse, und zwar genau in der Mitte, nur noch der linke Puppenschuh ist vorhanden oder von einem Wort oder zweien ist nur noch die Hälfte vorhanden. Kann man das Ganze aus der vorhandenen Hälfte rekonstruieren? Tatsächlich…