Letzter Tag der offenen Mathothek in diesem Schuljahr – Letzte Chance vor den Sommerferien für Mathe zum Anfassen für alle

Am Samstag, dem 01.07.2023, wird die Mathothek wieder für alle Interessierten von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet sein. Die nächste Tag der offenen Mathothek für alle wird dann erst wieder im neuen Schuljahr stattfinden.

Eintritt: nur ein wenig Neugierde, Aufgeschlossenheit und Experimentierfreude.

Als besonderes Angebot gibt es einige neue und auch alte Experimente, bei denen es um die Balance geht, um über das physikalische Gleichgewicht auch wieder die innere Balance zu finden. Also eine gute Einstimmung auf die bevorstehende Ferien- und Urlaubszeit:

Beispielsweise dadurch, dass man sechs Nägel auf dem Köpfchen eines einzigen Nagels platziert

oder 14 hölzerne “Hanteln” auf der Spitze eines Holzstiftes balanciert

oder einen stabilen Turm aus zwölf verschiedenen nicht regulären Vielflächnern bauen

Falls jemandem der Sinn mehr nach Abbau als nach konstruktivem Aufbau steht, kann das mit einem Mikadospiel mit Stäbchen oder auch mit Scheiben tun:

Aber natürlich kann jeder Besucher nicht nur mit diesen Exponaten experimentieren, sondern auch mit allen anderen der weit über 1000 Exponate der Mathothek. Einen sehr großen Teil dieser Objekte könnt Ihr schon im Vorfeld virtuell kennenlernen, indem Ihr unseren Katalog auf der Website der Mathothek besucht: mathothek.de.

Das ist natürlich auch in den Großen Ferien jederzeit möglich. Allen jungen und alten Freunden und Freundinnen der Mathothek: Eine erholsame und gute Ferienzeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

drei × zwei =