[Dezember] Haus des Nikolaus

Kann man das “Haus des Nikolaus” in einem Zug zeichnen (d.h. ohne den Stift abzusetzen) ohne eine Verbindung zweimal zu zu gehen? Das ist meistens gut bekannt. Bei diesen Objekten ersetzt ein Faden den Stift. Manche Figuren, wie z.B. das Quadrat mit seinen Diagonalem lässt keine solche Lösung zu. Die mathematische Teildisziplin, die sich mit solchen Fragen beschäftigt, heißt Graphentheorie. Mit ihr hat sich neben Reihen anderen Bereichen der große Mathematiker Leonard Euler intensiv beschäftigt. So hat er auch das Problem der sieben Königsberger Brücken gelöst.

Galerie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese:

16 − 11 =