[November] Entropie-Spiel

Das Spiel besteht aus 8 mal 8 Quadraten, 64 grünen und 64 schwarzen Spielsteinen und 2 Würfeloktaedern. Es spielen zwei Spieler, von denen jeder 32 schwarze Spielsteine bekommt, das Feld wird mit grünen Spielsteinen abgedeckt. Abwechselnd werfen die beiden Spieler die beiden Würfel.

Das Ergebnis gibt die Koordinaten des Feldes an, auf dem der Spieler den grünen Spielstein wegnimmt, einen seiner schwarzen Steine dort platziert und den Grünen zurücklegt. Wenn im weiteren Spielverlauf die gewürfelten Koordinaten einen schwarzen Stein anzeigen, muss der betroffene Spieler den schwarzen Stein zu seinen schwarzen Steinen zurücklegen und stattdessen einen grünen Stein auf das Feld legen. Gewonnen hat derjenige, der zuerst keinen schwarzen Stein mehr besitzt.

Die jeweilige Anzahl grüner und schwarzer Steine auf dem Brett entspricht dem Makrozustand, die konkrete Verteilung der grünen und schwarzen Spielsteine ist ein zu dem Makrozustand gehöriger Mikrozustand. Beispiele: 64 grüne, 0 schwarze Spielsteine (Makrozustand) tritt nur in einem Mikrozustand auf. Der Makrozustand: 63 grüne, 1 schwarzer Spielstein(e) besetzt 64 Mikrozustände.
Mit jeder Spielrunde tritt zunehmend ein Mikrozustand ein, der dem Makrozustand 32 grüne, 32 schwarze Spielsteine näher kommt. Theoretisch ist natürlich möglich, dass alle Felder irgendwann alle schwarzen oder wieder grün sind. Dies ist jedoch völlig unwahrscheinlich.

Dieses Spiel ist ein reines Glücksspiel, nur der Würfel entscheidet. Tatsächlich wird es richtig spannend, wenn sich die schwarzen Spielsteine auf dem Brett häufen. Dann gilt auch hier “Mensch ärgere Dich nicht!”

Der Begriff der Entropie ist in den Naturwissenschaften ein grundlegender Begriff. Dieses Exponat der Mathothek ist ein guter und spielerischer Weg, sich der Aussage über die Zunahme der Entropie zu nähern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese:

5 + drei =